**AB SOFORT VERFÜGBAR ** Schwarze Nüsse

Unsere Schwarzen Nüsse sind eine echte Pfälzer Delikatesse. Nicht umsonst werden sie von Kennern "Pfälzer Trüffel" oder auch "Trüffel der Pfalz" genannt.

Wir ernten die unreifen grünen Walnüsse am Johannitag im Juni und verarbeiten sie in einer sehr aufwendigen Prozedur.

Zuerst werden die grünen Nüsse rundherum mit einer Nadel eingestochen. Das soll beim anschließenden mehrtägigen Wässern helfen, alle Bitterstoffe aus den Nüssen zu spülen.

Nach ein paar Tagen kochen wir einen süßen Gewürzsirup, in dem die grünen Nüsse noch ein paar Tage ziehen dürfen. Anschließend werden sie samt dem Sirup in Gläser eingemacht und sollten dort noch ein paar weitere Monate bis zum Verzehr ziehen.

 

Zusammen mit dem leckeren Sirup schmecken sie am besten zu Ziegenkäse, Wildbraten oder zum Dessert.

 

NUR SOLANGE DER VORRAT REICHT

 

weitere Informationen

Schwarze Nüsse

Eingekochte, grüne Walnüsse in süßem Gewürzsirup.

Hinweis: Unsere frisch eingekochten Nüsse sollten noch etwas in ihrem Sirup ziehen. Auch wenn sie schon durchaus essbar sind, empfehlen wir den Genuss erst ab Dezember. Wie bei einem guten Rotwein wird der Geschmack umso besser, je länger man ihnen Zeit gibt.

 

Inhalt: 200g

Abtropfgewicht: 100g

 

weitere Informationen

Schwarze Nüsse

6,90 €

6,90 € / 100 g
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1